Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Der Masterplan

Während der Masterplan Binnenschifffahrt den Güterverkehr in den Blick nimmt, richtet das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) durch den Masterplan Freizeitschifffahrt den strategischen Fokus auf die Sport- und Freizeitschifffahrt sowie den Wassertourismus im Binnenbereich.

Die Freizeitschifffahrt hat sich zu einem gewichtigen Wirtschaftsfaktor in Deutschland entwickelt und ihre Anforderungen und Bedürfnisse sind in den letzten Jahren gestiegen, ebenso wie die Relevanz des Umwelt- und Naturschutzes und die Herausforderungen des Klimawandels. Darüber hinaus werden auch technologische Entwicklungen, wie Automatisierung und Digitalisierung in der Freizeitschifffahrt immer wichtiger.

All dies erfordert mit Blick auf die vielfältigen Nutzungen der Bundeswasserstraßen durch Sport- und Freizeitschifffahrt die Fortentwicklung des Wassertourismuskonzeptes hin zu einer neuen abgestimmten Strategie, vor allem für die Nebenwasserstraßen: Dem Masterplan Freizeitschifffahrt.

© pixabay